asMODus Ohmsmium 80W

95,00 CHF

* Pflichtfelder

asMODus

Schneller Lieferservice mit der Schweizer Post

Wir verkaufen seit Jahren Markenprodukte von hoher Qualität

Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns

Bringen Sie uns Ihre gebrauchten Akkus zum Recycling zurück.

Artikelbeschreibung

Details

Hier zwei besondere Akkuträger aus der schon jetzt legendären Ohmsmium-Reihe von asMODus: der «80W Box Mod Gold» und der «80W Box Mod 24 Black». AsMODus ist eine amerikanische Edelschmiede, deren Geräte sich dank originellen Designs, höchster Qualität in Material und Verarbeitung und erstrangiger Technik einen Platz in der obersten Liga erobert haben.

Beide sind aus einer robusten Zinklegierung gefertigt, also keine Leichtgewichte, dafür so gut wie unkaputtbar. Der «Box Mod Gold» ist mit einem dicken Goldchrom-Finish überzogen, während der «Box Mod 24 Black» eine sehr angenehme matt-schwarze Oberfläche hat.

Speziell am Modell «24 Black» ist das oben etwas verbreiterte Gehäuse, das für den optisch idealen Sitz von 24mm Verdampfern ausgelegt ist. Auf den «Gold» hingegen passen 22mm Verdampfer perfekt (Tipp: dotMod RDTA Tank), er nimmt aber bis 23mm ohne Überstand auf. Die 510er Plattform aus Edelstahl ist mit einem gut gefederten, vergoldeten Pluspol-Pin ausgerüstet, so dass beliebige Verdampfer mit gutem Kontakt und ohne Abstand zum Akkuträger montiert werden können.

Das grosse OLED-Display ist sehr hell und kontrastreich und kann sogar im Sonnenlicht noch abgelesen werden. Feuertaster und Schraubdeckel für das Akkufach (beide aus Edelstahl) wurden gegenüber früheren Modellen leicht überarbeitet für optimale Handhabung.

Die Ohmsmium 80W Akkuträger stellen folgende Betriebsarten zur Verfügung:
- TI / NI / SS - Temperatursteuerung für Titan-, Nickel- und Edelstahlwicklungen mit der Möglichkeit, die jeweiligen Temperaturkoeffizienten manuell zu justieren (TCR Settings).

- MECH (Bypass) - In diesem Modus wird die ganze verfügbare Leistung auf den Verdampfer gegeben, ähnlich wie bei einem mechanischen Mod (jedoch ohne dessen Risiken).

- WATT - Manuelle Watteinstellung von 1 bis 80 Watt.

Der hier verwendete GX-80-F Chip von asMODus bietet gegenüber dem GX-80 zusätzliche Einstellmöglichkeiten (das «F» steht für Flavor, also Geschmack). Der Menüpunkt TASTE ADJUSTMENT gibt dem Anwender die Möglichkeit, eine individuelle Aufheizkurve mit bis zu fünf Schritten in unterschiedlichen Zeitabständen und Wattstufen zu definieren. So lassen sich, falls man bereit ist, etwas zu experimentieren, Wicklung und Mod perfekt aufeinander abstimmen für maximalen Dampfgenuss.

Eine Besonderheit der Ohmsmium 80W Akkuträger ist das Verhalten beim Rückgang der Akkuladung. Ist diese zu gering, um die gewählte Leistung zu bringen, reagieren sie nicht mit einer entsprechenden Warnung im Display, sondern lassen einfach weiteres Feuern zu mit der noch verfügbaren Leistung, ähnlich wie ein ungeregelter Mod. Betreibt man sie unter Volllast, also mit 80 Watt, so tritt dies ungefähr bei halb entladenem Akku ein.

Achtung: Ein asMODus Ohmsmium 80W muss mit einem leistungsstarken 18650 Akku betrieben werden. Wir empfehlen Ihnen die LG oder Sony Konion Akkus und, falls noch nicht vorhanden, ein externes Ladegerät. Der Akkuträger kann allerdings auch mit eingesetzten Akkus über den Micro-USB Anschluss aufgeladen werden.

Im Lieferumfang enthalten:
1 Stk. asMODus Ohmsmium 80W Box Mod «Gold» respektive «24 Black» Akkuträger (ohne Akkus)
Bedienungsanleitung

Fazit: Ob in Goldchrom oder Mattschwarz, diese edlen und handschmeichelnden Schönlinge sind eine Freude für Auge und Hand und, was Technik und Verarbeitung angeht, erste Sahne. Der eine ist für 22mm Verdampfer optimiert, der andere für 24mm. Wertbewussten Dampfern, die zwar nicht die extremen Wattzahlen brauchen, jedoch hohe Ansprüche an Qualität und Ästhetik stellen, stellt sich lediglich die Frage: welchen wähle ich?

Vorstellung und Testbericht von VapnFagan (YouTube, englisch)
Erklärung und Demonstration der Ohmsmium-Sondereinstellungen (YouTube, englisch)

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Mindest Erfahrung Einsteiger Dampfer(in)
Hersteller asMODus
Material Zinklegierung, Edelstahl
Typ Power / TC (Ni200, Ti, SS316) / Bypass
Regelbereich Leistung 1 bis 80 Watt
Regelbereich Temperatur 100 – 300° Celsius / 200 - 580° Fahrenheit
Chip asMODus GX-80-F
Akku(s) 1 x 18650 - nicht im Lieferumfang enthalten (empfohlener Entladestrom: 25 A oder höher)
Unterstützte Widerstände 0.08 – 3.0 Ohm (für alle Betriebsmodi)
Sicherheit Schaltkreise für Verpolungsschutz, Kurzschlussschutz, Tiefentladungsschutz
Display Anzeige OLED
Passthrough Funktion Ja
Firmware Nicht Updatefähig
Anschlussgewinde Gefederter 510er, Edelstahl vergoldet
Breite 43.0 mm
Tiefe 23.0 - 25.0 mm
Höhe 81.5 mm
Garantie Gemäss unseren Garantiebestimmungen. Siehe unter Garantie.

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: asMODus Ohmsmium 80W

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

LG INR18650HG2 - 3000mAh - 3,7V - ungeschützt

LG INR18650HG2 - 3000mAh - 3,7V - ungeschützt

1 Kundenmeinung(en)
13,50 CHF
asMODus Minikin 2 - 180W

asMODus Minikin 2 - 180W

7 Kundenmeinung(en)
135,00 CHF
asMODus Minikin 150W Stabilized Wood Mod Kodama

asMODus Minikin 150W Stabilized Wood Mod Kodama

1 Kundenmeinung(en)
350,00 CHF

Marken bei E-Smoking