Uwell Nunchaku 80 Watt Kit

95,00 CHF

* Pflichtfelder

Uwell

Schneller Lieferservice mit der Schweizer Post

Wir verkaufen seit Jahren Markenprodukte von hoher Qualität

Sie haben Fragen zum Produkt? Kontaktieren Sie uns

Bringen Sie uns Ihre gebrauchten Akkus zum Recycling zurück.

Artikelbeschreibung

Details

Das ist eine kleine Sensation: Ein perfekt gestylter Tube Mod mit allem Komfort eines einfachen, aber guten Box Mods. Und das ausgerechnet von Uwell, einem chinesischen Hersteller, der bisher hauptsächlich mit Tankverdampfern von sich reden gemacht hat, vor allem mit dem Überflieger Crown III.
Die Nunchaku-Tube mit dem dazugehörigen Tank (beide auch einzeln erhältlich) sieht phänomenal aus, und auch die Auswahl an Farbvarianten (insgesamt sieben) zeugt von hoher ästhetischer Kompetenz.

Doch nicht nur äusserlich ist dieses Kit ein absoluter Gewinner. Der Mod liegt durch seine Form und das angenehme Gewicht perfekt in der Hand, was bei der Namensgebung allerdings nicht erstaunt, ist doch das Nunchaku traditionell eine sehr effektive Handwaffe der fernöstlichen Kampfkunst.
Die Verarbeitung des Uwell Nunchaku ist von sehr hoher Qualität, die Technik zuverlässig und anwenderfreundlich. Bis 80 Watt kann die Elektronik liefern; an Betriebsarten stehen Wattsteuerung, Temperatursteuerung und Bypass (direkte Leistungsabgabe wie bei Mech Mods) zur Auswahl.
Praktische Details wie «Factory Reset» (Zurücksetzen aller Einstellungen auf den Auslieferungszustand), Sperren der Plus/Minus-Tasten und vor allem das kleine, aber gut ablesbare Display machen den Gebrauch dieses Geräts, das eine für diese Preisklasse aussergewöhnliche Wertigkeit besitzt, zu einem wahren Vergnügen.

An der breitesten Stelle misst der Nunchaku Tube Mod 27.4 mm, der Nunchaku Tank hat einen Durchmesser von 25.2 mm. Er fasst 5ml Liquid und entspricht auch sonst technisch dem Crown III, was sich schon bei den ersten Zügen offenbart. Ein herrliches Dampferlebnis, mit klarem und nuanciertem Geschmack, weichem Luftzug und schönen, dichten Wolken. Die bewährte Konstruktion mit Verdampferköpfen, die nicht eingeschraubt werden müssen, sondern einfach eingeschoben werden und dank dicken O-Ringen perfekt sitzen, wurde sogar noch verbessert. Das Nachflussverhalten ist auch bei VG-lastigen Liquids hervorragend, und die Coils sind extrem langlebig.

Das 510er Drip Tip ist gut dimensioniert, die stufenlos verstellbare Luftzufuhr ist mit drei Öffnungen sehr effizient, und das Nachfüllen geht dank des kurzen und leichtgängigen Gewindes der Top Cap schnell und leicht von der Hand. Nicht nur sind die Gewinde sehr präzise geschnitten, der ganze Tank ist erstklassig in Material und Verarbeitung.

Wer Tube Mods mag, aber auf eine umfassende Regelelektronik (inklusive Temperatursteuerung) nicht verzichten will, der kommt hier voll auf seine Kosten, zumal der Nunchaku im Bypass-Modus wie ein Mech Mod betrieben werden kann, ohne Kompromisse bei der Sicherheit machen zu müssen.

Verfügbare Verdampferköpfe für den Nunchaku Tank:
⁃ Nunchaku Coil 0.25 Ohm, 40-80 Watt (vorinstalliert)
⁃ Nunchaku Coil 0.4 Ohm, 45-55 Watt

Achtung: Das Uwell Nunchaku Kit muss mit einem leistungsstarken 18650 Akku betrieben werden (nicht im Lieferumfang enthalten). Der Akku muss einen permanenten Ausgangsstrom von mindestens 25 A leisten können. Wir empfehlen Ihnen die LG Akkus und, falls noch nicht vorhanden, ein externes Ladegerät. Der Akkuträger kann allerdings auch mit eingesetztem Akku über den USB-Anschluss aufgeladen werden.

Kurzfakten:
⁃ Geregelter Tube Mod mit passendem 5ml Tank und 80 Watt Leistung
⁃ Betrieb mit einem 18650er Akku
⁃ Herausragende Materialqualität und Verarbeitung
⁃ Wattsteuerung, Temperatursteuerung und Bypass
⁃ Attraktives Design in 7 Farbvarianten, sehr gute Handlichkeit

Im Lieferumfang enthalten:
1 Stk. Akkuträger Uwell Nunchaku (ohne Akku)
1 Stk. Tankverdampfer Uwell Nunchaku 5ml
1 Stk. Ersatz-Tankglas
1 Stk. Verdampferkopf 0.25 Ohm (vorinstalliert)
1 Stk. Verdampferkopf 0.4 Ohm
1 Stk. USB-Kabel
Ersatzteile, Drip Tip-Kappe, Bedienungsanleitung

Fazit:
Uwell macht jetzt auch Akkuträger, und steigt mit einem Gerät ein, das bisher auf dem Markt gefehlt hat. Der Nunchaku Tube Mod – hier im Kit mit dem hervorragenden Nunchaku Tank – bietet die Ausstattung und den Komfort einer einfachen Oberklasse-Box in einem sehr gelungenen Design. Er liegt hervorragend in der Hand, ist einfach und sicher in der Anwendung und erstklassig verarbeitet. Nicht zuletzt die sieben wunderschönen Farbvarianten machen dieses Kit zu einem Must-Have.

Testbericht von Dampfdidas (YouTube)
Testbericht von Mike Vapes (YouTube, englisch, zeigt alle Gehäusefarben)
Link zur Herstellerseite (englisch)

Hinweis:
Es ist physikalisch und elektrotechnisch immer besser und empfehlenswert, die Akkus in einem externen Ladegerät aufzuladen. Externe Ladegeräte haben eine bessere Akku-Überwachung, führen die Wärme besser ab und schützen und schonen damit die Akkus. Passende und bewährte Ladegeräte sind bei uns im Shop erhältlich.

Zusatzinformation

Zusatzinformation

Mindest Erfahrung Erfahrener Dampfer(in)
Hersteller Uwell
Regelbereich Leistung 5 bis 80 Watt
Regelbereich Temperatur 100 – 300° Celsius / 212 - 572° Fahrenheit
Akku(s) 18650 (muss separat gekauft werden)
Unterstützte Widerstände 0.1 - 3 Ohm im VW Modus; 0.1 - 1 Ohm im TC Modus, 0.1 - 0.5 Ohm Bypass
Firmware Nicht updatefähig
Befüllung Befüllung von oben (Top Filling).
Zugverhalten DL (Direct Lung)
Anschlussgewinde 510er
Passend zu Uwell Nunchaku Tank
Durchmesser 27.4 mm
Höhe 144.1 mm
Füllvolumen 5 ml
Garantie Gemäss unseren Garantiebestimmungen. Siehe unter Garantie.

Kundenmeinungen

Schreiben Sie Ihre eigene Kundenmeinung

Sie bewerten den Artikel: Uwell Nunchaku 80 Watt Kit

Sie könnten auch an folgenden Artikeln interessiert sein

Marken bei E-Smoking